Wed

14

May

2014

Double-Fire-Mainz bei Wildwuchs.tv "cirque du win"

Quelle: Allgemeine Zeitung Rhein-Main-Presse
Von Manuel Wenda und Maike Hessedenz

 

"MAINZ - Der Wohnraum in Mainz ist knapp, und auf der Liste der teuersten deutschen Städte belegt die Landeshauptstadt Rang sieben. Gleichzeitig werden zahlreiche Immobilien weder genutzt noch vermietet. Dringend benötigter Wohnraum steht leer.

Um auf dieses Problem aufmerksam zu machen, brachte die Mainzer Künstleragentur Musikmaschine unter dem Namen „Wildwuchs.tv“ verschiedene Kulturinitiativen zusammen, um ihren Protest zu artikulieren. Einen Abend lang bespielte die Initiative die alte Feuerwache im Barbarossaring, die nach dem Umzug der Berufsfeuerwehr an die Rheinallee seit einigen Wochen leersteht."

 

Zusammen mit pYr-art haben wir den feurig, artistisch und verblüffenden Teil der Veranstaltung beigetragen, mit einer Glowshow, Feuershow und der Streetperformance mit den Double-Dolls.

 



Klicken Sie auf das Bild, oder den Link um das Video der Allgemeinen Zeitung der Rhein Main Presse zu sehen.

Klicken Sie auf das Bild oder den Link um das Video von Sensor Mainz zu sehen.

Write a comment

Comments: 0